Startseite/Katharina Witte

Über Katharina Witte

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Katharina Witte, 147 Blog Beiträge geschrieben.

Sucht euch Sponsoren!

Verena Thaler gehört zum Management des Berliner Fintechs Raisin - bekannt als Weltsparen. Sie ist für die Bereiche Strategie und Geschäftsentwicklung zuständig. Im Interview mit der Courage verrät die promovierte Betriebswirtin, was für sie beim Thema Geld wichtig ist und wie die 33-Jährige ihren beruflichen Aufstieg in der männerdominierten Fintech-Szene geschafft hat: Sie suchte sich nämlich gezielt Sponsoren.

2021-03-28T22:34:28+02:0027. März 2021|

Früher in Pension dank Ehrenamt

Beamtin Cornelia Chlistalla, 58, verabschiedete sich am 1. April 2018 in den „Engagierten Ruhestand“  – einem Angebot von Telekom, Post und Postbank, das an ehrenamtliche Arbeit gekoppelt ist. Könnte das auch für Angestellte und andere Unternehmen interessant sein? Die dreifache Mutter aus dem bayerischen Karlsfeld berichtet von ihren Erfahrungen. 

2021-04-01T14:28:43+02:0026. März 2021|

Wohin fließt eigentlich mein Geld?

Mit den Worten „Ihr Geld ist nicht weg, mein Freund, es hat nur ein anderer“ versuchte der Bankier Amschel Meyer Rothschild im 19. Jahrhundert einen aufgebrachten Börsianer nach einem Kurssturz zu beruhigen. Da stellt sich die Frage: „Ja und wer hat denn nun mein Geld?“ Die Antwort darauf hängt davon ab, welches Kapital mit „mein Geld“ gemeint ist – und in was man es investiert hat. Der Börsenserie-Teil 11 klärt darüber auf.

2021-04-01T14:21:05+02:0026. März 2021|



Teil 5: Die Pflegelücke schließen

Durch die steigende Lebenserwartung werden die Deutschen immer älter. Aber auch immer mehr Menschen werden pflegebedürftig. Die gesetzlich vorgeschriebenen Pflegeversicherungen sind keine Vollkasko-Policen. Damit hohe Pflegekosten nicht das gesamte Vermögen auffressen, zeigt die Absicherungsserie welche Möglichkeiten es gibt, sich dagegen abzusichern.

2021-03-25T16:18:27+01:0025. März 2021|

Aktien für die Ewigkeit: Allianz

Katastrophen gehören zum Geschäft der Allianz. Die Gesellschaft, vor 130 Jahren 
gegründet, überstand zwei Weltkriege und trotzt nun der Corona-Pandemie. Der Aktienkurs stürzte im Frühjahr ab. Eine Gelegenheit zum Einstieg.

2021-04-06T17:03:33+02:0024. März 2021|

Traut euch!

Frauen brauchen mehr Vertrauen in ihre eigenen Fähigkeiten. So ergab eine internationale Studie, dass Frauen ihr Finanzwissen unterschätzen. Das hat Konsequenzen. Sie investieren nämlich weniger in Aktien. Ein großer Nachteil für den Vermögensaufbau.

2021-03-23T10:21:30+01:0023. März 2021|

Angst ist ein schlechter Ratgeber

Die Pandemie stellt uns auf eine harte Geduldsprobe. Wir sind zu Hause geblieben – Tage, Wochen und Monate. Viele Menschen fühlen sich mittlerweile erschöpft. Die Existenzangst, der Frust und die Unzufriedenheit nehmen zu. Courage möchte wissen, wie man die hoffentlich letzte Phase der Pandemie besser übersteht. Die Psychologin Ilona Bürgel erklärt, warum wir so unter den Einschränkungen leiden und wie wir besser damit umgehen.

2021-03-25T10:24:53+01:0022. März 2021|

“Versucht euer ‘Warum’ zu finden!”

Mission: Female Empowerment. Dafür steht Katharina Heilen. Sie setzt sich dafür ein, dass Frauen (und auch Männer) ihr ganz persönliches Warum im Leben finden und ihren persönlichen Lebensweg danach ausrichten können. Nun hat die Düsseldorferin ein Buch darüber geschrieben und steht Courage im Interview Rede und Antwort.

2021-03-21T11:48:38+01:0019. Februar 2021|

Von selbstlos zu selbstbestimmt

Glennon Doyles neuer Bestseller „Ungezähmt“ folgt den Spuren von Doyles Kindheit, Ehe, Mutterschaft bis hin zu dem lebensverändernden Treffen mit ihrer zukünftigen Ehefrau, Abby Wambach. Das Buch beleuchtet zahlreiche Facetten moderner Weiblichkeit: Warum wir uns selbst verlieren. Und wie wir uns wiederfinden können.

2021-03-16T18:33:06+01:0018. Februar 2021|
Nach oben