Wel­che Ver­si­che­rung brau­che ich wirk­lich? Das ist wohl die Fra­ge, die sich ange­sichts des fast unüber­schau­ba­ren Ange­bots vie­le stel­len. Tat­säch­lich hängt es ganz vom indi­vi­du­el­len Lebens­stil ab.

Wie Frauenbedürfnisse im Finanzsektor verkannt werden

Der Gender-Pay-Gap ist bekannt. Auch der Investment-Gap wird andiskutiert. Wer allerdings genau hinsieht, wird auch eine unschöne Lücke im Servicekonzept vieler Finanzhäuser finden. Milena Rottensteiner, Leiterin des Sparkassen Innovation Hubs, und Selina Haupt, Projektleiterin, zeigen in ihrer 2021er Studie eindrucksvoll, wo es mangelt und wie Service einfach besser werden könnte.

2022-06-14T07:35:59+02:0010. Juni 2022|

Selbstständig – so nebenher?

Fast jede zweite Gründerin macht sich im Nebenerwerb selbstständig. Das Modell hat zwar einige Vorteile, birgt aber auch Risiken. Courage-online.de erklärt, worauf Frauen achten müssen, die sich nebenberuflich selbstständig machen.

2022-03-31T12:31:37+02:0031. März 2022|

Vermögen aufbauen – mit dem Betrieb

Vor allem jüngere Leute wollen es tun: sich am Kapital ihres Betrieb zu beteiligen. Dafür gibt es eine ganze Reihe von Möglichkeiten, die Unternehmen hierzulande anbieten können. Eine Beteiligung kann ein wichtiger Baustein bei Gehaltsverhandlungen sein.

2022-03-10T15:03:05+01:0010. März 2022|

Zwischen Studium und Beruf Teil 1: Wovon leben?

Das Studium ist erfolgreich abgeschlossen, nun liegt die Berufswelt vor einem. So vielversprechend diese Lebensphase ist – so unsicher ist sie, gerade auch finanziell. Wo finden Absolventinnen und Absolventen Unterstützung: für ihren Lebensunterhalt und für ihre Arbeitssuche?

2022-02-18T10:01:34+01:0023. Februar 2022|

2022: Mehr Geld zum Wohnen – und zum Heizen

Für gesetzlich Rentenversicherte über 50 Jahren bietet sich eine Chance: Sie müssen dieses Jahr weniger freiwillig einzahlen, um sich einen früheren Renteneintritt leisten zu können. Courage-online.de erklärt, warum das so ist und wie es gelingt.

2022-05-17T16:11:36+02:0017. Februar 2022|
Nach oben