Startseite/Katharina Witte

Über Katharina Witte

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Katharina Witte, 90 Blog Beiträge geschrieben.

Teil 1: Geld für Mütter

Vor und nach Geburt eines Kindes gibt es Mutterschaftsleistungen. Was (werdenden) Mütter zusteht, hängt davon ab, wie sie krankenversichert sind und in welchem Arbeitsverhältnis sie stehen. Die meisten Leistungen sind eigens zu beantragen. Wo, wann, was, wie viel gibt es? Diese Fragen klärt Courage – im Überblick und im Detail im ersten Teil unserer neuen Serie Familie und Finanzen.

2020-09-24T09:53:57+02:0024. September 2020|

Kreta trotz Corona?!

Normalerweise sind wir Fernreisende: Iran, Java, Neuseeland – je weiter weg, desto besser! Corona macht uns dieses Jahr einen Strich durch die Planung. Aber ganz zu Hause bleiben wollen wir auch nicht. Wir schauen, welche Länder in Anbetracht der aktuellen Lage überhaupt in Frage kommen. Schnell landen wir bei Griechenland. Mein Mann stößt auf Direktflüge nach Kreta. Echt jetzt?

2020-09-17T11:07:04+02:0017. September 2020|

Personal Branding — Was verbirgt sich dahinter?

Mit etwas Geduld, einer langfristigen Strategie und den eigenen Stärken kann Personal Branding zu neuen Aufträgen, Projekten oder Positionen verhelfen. Das Ziel ist es, sich in den Köpfen der Menschen für sein Thema und seine Fähigkeit zu verankern - ohne sich dabei aufdringlich zu verkaufen. Verkaufen tut in diesem Fall das eigene Image, die Leistungen und die Expertise, die sich im optimalen Fall ganz organisch verbreiten.

2020-09-17T09:26:27+02:0017. September 2020|

Oprah Winfrey — Die Talkgöttin der USA

Oprah Winfrey wird als "mächtigste Frau Amerikas" geadelt. Die Society-Postille "Vanity Fair" schrieb, sie habe mehr Einfluss als jeder Universitätspräsident, Politiker oder Religionsführer, "mit Ausnahme vielleicht des Papstes". Oprah Winfrey ist Ehrendoktor mehrerer Universitäten und wurde mit Preisen überhäuft. Was auch immer sie anfasste, wurde zu Gold.

2020-09-15T22:17:25+02:0015. September 2020|

Patrick Dewayne: „Get started“

Get started – oder wie meine Tochter sagt: „Egal was Du machst, mach was.“ „Aller Anfang ist schwer“, so besagt es eine Redewendung. Und wer jetzt denkt, dass das vor allem beim Thema Geld im Besonderen gilt, der findet sich in einer bunten Runde von Menschen wieder, für die das absolut unterschreibenswert ist. Man gehört also zu einer Mehrheit, dann muss das also stimmen und richtig sein.

2020-09-13T09:36:12+02:007. September 2020|

„Glück im Unglück“

Als Katharina Freundorfer sich im vergangenen Jahr dazu entschließt, ein Café zu gründen, hat sie sich auch mit den Risiken befasst. Einen totalen Shutdown mit Ausgangssperre hatte sie nicht auf dem Schirm. Veranstaltungs- und Gastrobetriebe hat es in der Corona-Krise besonders getroffen. Doch den krisenbedingten Wandel, sieht die Gründerin als Chance. Denn es braucht oft neue Wege, um etwas zu ändern. Von daher macht mir die Krise gerade viel Mut. 

2020-09-15T22:29:44+02:003. September 2020|


Selbstbewusst in den Job zurück

Die Elternzeit gilt als eine der kritischsten Phasen im Erwerbsleben von Frauen, weil viele Frauen ihre einst ambitionierten Karrierepläne aufgeben, sobald sie eine Familie gegründet haben. Ricarda Engelmeier hat mit MyCollective ein Entwicklungsprogramm für weibliche Führungskräfte in der Elternzeit ins Leben gerufen. Im Interview spricht sie u.a. darüber, warum Eltern-Kompetenzen auch für Unternehmen wertvoll sind.

2020-08-19T12:45:53+02:0019. August 2020|

„Goldinvestments können das Portfolio schützen“

Imaru Casanova ist stellvertretende Portfoliomanagerin für die Gold- und Edelmetallstrategie bei der Fondsgesellschaft VanEck in New York. Bei ihren beruflichen Stationen war sie eine von wenigen, wenn nicht sogar die einzige Frau. Im zweiten Teil des Interviews spricht Courage mit Imaru Casanova übers Investieren in Gold und wie sie das Thema Nachhaltigkeit beim Edelmetall sieht.

2020-08-19T10:31:21+02:0017. August 2020|

„Ich male mir das Leben bunt“

Nadine Ajsin ist Künstlerin. Nach einer Kohlenmonoxid-Vergiftung kann sie nicht mehr mit herkömmlichen Farben arbeiten. Sie steigt notgedrungen auf Lebensmittelfarben um und entwickelt einen neuen, eigenen Stil, mit dem ihr der internationale Durchbruch gelingt. Ein weiterer Schicksalsschlag im vergangenen Jahr wirft sie zurück – doch an Aufgeben denkt sie gar nicht erst.

2020-08-14T16:41:00+02:0014. August 2020|

Engel werden für Einsteigerinnen

Ohne Business Angels würden viele Ideen nie Realität. Denn diese Kapitalgeber beteiligen sich in frühen Phasen an der Gründung junger Unternehmen, bringen Know-how ein und unterstützen damit Innovationen. Nur knapp 16 Prozent der Gründer in Deutschland sind weiblich. Um das zu ändern, muss die Anzahl der Investorinnen erhöht werden, sagt Svenja Lassen. Sie vernetzt mit primeCROWD beide Seiten und engagiert sich für mehr weibliche Business Angels.

2020-08-14T15:47:34+02:0012. August 2020|

This Is A Custom Widget

This Sliding Bar can be switched on or off in theme options, and can take any widget you throw at it or even fill it with your custom HTML Code. Its perfect for grabbing the attention of your viewers. Choose between 1, 2, 3 or 4 columns, set the background color, widget divider color, activate transparency, a top border or fully disable it on desktop and mobile.

This Is A Custom Widget

This Sliding Bar can be switched on or off in theme options, and can take any widget you throw at it or even fill it with your custom HTML Code. Its perfect for grabbing the attention of your viewers. Choose between 1, 2, 3 or 4 columns, set the background color, widget divider color, activate transparency, a top border or fully disable it on desktop and mobile.